Liebe Kolleginnen und Kollegen, > Ihr Hotel eintragen

 
 
 
 
 
 
 
 

Ihr Hotel eintragen


Bitte tragen Sie Ihre Investitionen aufgrund der Mehrwertsteuersenkung so detailliert wie möglich ein:

statt:    Personal einstellen
z. B.     2 zusätzliche Vollzeitstsellen (Rezeption/Housekeeping) - eine ab 01.06.2010, eine bereits zum 01.01. besetzt

statt:    Renovierung Zimmer
z. B.      Komplettrenovierung von 5 Zimmern inkl Bädern - Investition ca. 50.000,-€

Nur mit Fakten macht dieses Verzeichnis Sinn und kann als Argument für den (Erhalt der) Mehrwertsteuersenkung Gehör finden.

Eine Kopie der Einträge wird in regelmäßigen Abständen an die Bundesregierung versandt.

Um Missbrauch zu vermeiden werden Emailadressen nach der Eingabe nicht mehr angezeigt.



 
Hotel Residenz Passau
Petra Sobott 
Passau
07.04.2010, 10:46:56
website.png machine.png 
ca. 10.000 € ab 1.3.10 zusätzlich 1 Azubi,
ca. 14.000 € ab. 1.5. Lohnerhöhung von 6 Mitarbeitern
ca. 110.000 € 1. Quartal 2010 Komplettrenovierung von 5 Gästezimmern
ca. 120.000 € 4. Quartal 2010 Einbau eines kleinen Wellnessbereichs
ca. 5.000 € ab. 1.5. Modernisierung der Homepage
ca. 5.000 € Anschaffung neuer TV-Geräte
Wenn die Saison gut läuft: im 4. Quartal ca. 100.000 € Kompelttrenovierung von weiteren Gästezimmern 

Hotel-Restaurant Neumayr
Andreas Neumayr 
München
07.04.2010, 10:02:52
website.png machine.png 
Renovierung von ca. 40 Zimmern(Möbel & Beleuchtung) EUR 80000,- bis 100000,-
Erhöhungen der Gehälter von verdienten Mitarbeiter EUR 10000,- pro Monat
Einstellung von 2 weiteren Lehrlingen(Restaurantfach, Koch) 2000,- pro Monat
Internet & Werbungsauftritt verbessern ca. EUR 30000,-
Renovierung der Hotelgänge EUR 20000,-
Hotelpreise um 5% bis 7% gesenkt
Bei weiteren Mitteln Modernisierung der Heizung (Blockheitzkraftwerk) ca. 50000,- 

SETA Hotel Bad Neuenahr
Manfred Gangnus 
Bad Neuenahr-Ahrweiler
06.04.2010, 12:59:37
website.png machine.png 
EUR 220.000,00 Photovoltaik Nov./Dez. 2009
EUR 75.000,00 Renovierung 20 Hotelbäder (entkernt)
EUR 35.000,00 ca. 350 qm neuer Teppichfußboden
EUR 22.000,00 Seminar- und Tagungsmobiliar
EUR 35.000,00 110 Flachbildschirme
EUR 4.000,00 p.Monat Gehaltserhöhung in den niedrigsten Gehaltsgruppen
15 Personen
EUR 8.000,00 mobile Tagungsmedien
EUR 15.000,00 technische Aufrüstung Küche und Service
(Eismaschine, 2 Kaffeemaschinen)
- Preisgarantie für 2010/2011 schon jetzt bei den Verhandlungen mit Firmen einfließen lassen, im Privatsektor auf eine 5%ige Preiserhöhung verzichtet
 

Edenhotels Bad Krozingen
Nadine Huber 
Bad Krozingen
04.04.2010, 19:23:25
website.png machine.png 
Wir haben folgende Investitionen getätigt:
Teppichböden erneuert 45.000 €, neue Vorhänge in den Zimmern 15.000 €,
neue Terrassenbestuhlung 10.000 €, neue Aussenfassade 55.000 €. Ohne die Senkung des Mehrwertsteuersatzes wäre dies sicherlich nur auf mehrere Jahre verteilt möglich.
Unter anderem haben wir einen zusätzlichen Koch eingestellt. 

Haus Thal in Overath
Andrea Tamas 
overath
03.04.2010, 10:31:52
website.png machine.png 
Wir haben uns einen Koch & eine Bedienung (monatl. 7.500 Euro Brutto) eingestellt und somit wieder zwei unbefirstete Arbeitsplätze geschaffen. Wir haben neun Zimmer und den dazugehörign Flur mit neuem Teppich inkl. Verlegung 22.000 Eurogeleistet. 7 Zimmer Neu tapezieren 3.500 Euro,lassen, 4 neue Flachbildschirme 2.000 Euro gekauft, den kleinen Saal mit neuen Tischen (6 Stück) 720,- Euro geleistet um attraktiver zu werden, 7 Betten 1.600 Euro- Verlängert lassen und den zweiten und dritten Stock mit neuen Matratzen 2.400 sowie teils Bettlaken 1.500 neu gekauft. Eine Eismaschine 2.500 um die Gäste mit eigen Kreationen zu fazinieren, den Frühstücksbereich mit neuem Equipment 1.200 verschönert. Die Produkte dafür, qualitativ verbessert (680,- Euro) - und unsere Gäste zahlen für dieses Preis-Leistungsverhältnis nur 75,00 Euro im Einzel mit super Frühstück, Flachbildschirm etc.
Wir haben nur bis jetzt in die Werbung dieses Jahr 3.500 Euro investiert -(April) um auf uns Aufmerksam zu machen. Dieses Geld - durch die Gasto (sehr schleppend und seit Jahren ruiniös) bringt dem Staat dann aus jeder Einnahme die 19 % MwSt.zurück!
Im übrigen Danke - das endlich mal der Klein- und Mittelstand unterstützt wurde. Wir sind nicht in der Lage - unsere Betriebe ins Ausland zulegen.
Bei der Gelegenheit möchte ich auch daraufhinweisen - das unsere Branche - mit einer der wenigen ist - wo soviel durch den "MENSCHEN" gearbeitet wird.
Der Gast, die Bedienung, der Koch, die Küchenhilfe, die Reinigungskraft etc.
Wir sind auch immer die ersten, - wo eingespart wird - sozusagen Stimmungsbarometer- weil kochen kann man günstiger zu Hause. Man kann essen gehen man muss aber nicht. Und solange die Gäste so verunsichert werden mit Rente und der ständigen Missmachung (auch dank der Presse)- wird das Geld auf dem Konto und nicht in die Wirtschaft investiert.
Unser Vorhaben - die Bäder zu modernisieren - haben wir auf mitte des Jahres verschoben. Hierbei liegt das Angebot bei 56.000. Die Rezeption (1.200 Euro), das Treppenhaus (6,500 Euro) und den Gastraum (4500 Euro) möchten wir auch gerne noch in Ordnung bringen um attaraktiver zu werden diese "Kleinigkeiten" sind finanziell bei noch auf unserer Wunschliste. 

A.C. Hotel Hoferer, Möhringen
Martin Hoferer 
Stuttgart-Möhringen
29.03.2010, 16:28:47
website.png machine.png 
1.) Preise nicht erhöht (geplant waren 4%), sondern um 4% gesenkt.
2.) Neuer Elektroherd + neuer Abstelltisch in Edelstahl, ca. EUR 6.000,00
3.) In Planung:
a) Malerarbeiten, ca. EUR 10.000,00
b) Teppiche erneuern, ca. EUR 33.000,00
c) Neues Schlüsselkartensystem, ca. EUR 17.000,00
d) Größere Fernseher mit Flachbildschirmen, ca. EUR 11.000,00
e) Restaurant renovieren und vollständig mit Energiesparleuchten ausstatten,
ca. EUR 35.000,00, geplant für 2011.
Ohne die Reduzierung auf 7% hätten wir diese Investitionen sicher auf 6 Jahre verteilt.
Die Löhne haben wir bereits 2009 trotz schwieriger Lage deutlich erhöht, weil unsere Mitarbeiter sich dies durch tolle Leistungen mehr als verdient haben.
Allen Kollegen ein gutes Gelingen, Martin Hoferer
 

City Hotel Ost am Kö
Dieter Ulrich 
Augsburg
28.03.2010, 19:27:15
website.png machine.png 
Maßnahmen und Investitionen aufgrund der MwSt. - Senkung:
Wir haben den Willen der Bundesregierung und des Gesetzgebers umgehend wie folgt umgesetzt.
1. Die Übernachtungspreise wurden nicht wie geplant um 4% angehoben, sondern
auf dem Vorjahresniveau belassen und teilweise sogar um einige Prozente gesenkt.
2. Folgende Investitionen wurden umgehend umgesetzt:
Komplettrenovierung von 10 Gästezimmern inkl. Neumöblierung mit Flat-Tv`s,
Zwei elegante neue Frühstücksbuffets inklusive Kühltheken,
Anschaffung von zwei neuen WMF- Kaffeeautomaten,
Teilrenovierung Rezeption, Hotelbar und Eingangslobby,
Einbau einer modernen automatischen Eingangstüre mit neuem Entree inkl. neuer
Beleuchtungstechnik,
Umfangreiche Malerarbeiten im gesamten Hotel.
Gesamtinvestitioenen: 100.000 Euro
3. Alle Arbeitsplätze konnten trotz Umsatzrückganges im Jahr 2009 gesichert werden
und es wurden ein zusätzlicher Ausbildungsplatz und eine Teilzeitstelle
bereitgestellt und besetzt.
 

Flair Hotel Rössle
Franz Josef Fischer 
Trochtelfingen
27.03.2010, 10:07:49
website.png machine.png 
Neue Möbel in 3 Zimmer,Hausfassade ,PC,Matratzen neu, ca25-30000,- Euro 

Hotel Kölchens
Manfred Kölchens 
Bernkastel-Kues
26.03.2010, 17:59:17
website.png machine.png 
Komplettrenovierung von 2 EZ und 2 DZ, zu 3 neuen Doppelzimmern inkl. Bädern
und neuen Möbel.
Investion ca. 60,000,00 € 

Hotel am Hallenbad Ratingen
Ursula wolf 
Ratingen
26.03.2010, 15:43:54
website.png machine.png 
Treppenhausrenovierung, neue Lampen mit Bewegungsmeldern im Flur Investition 3.000,-,
BHKW cirka 60.000,-,
komplettrenovierungen von 11 Zimmern und Duschen ca. 50.000,-.
Das ist nur der Tropfen auf dem heißen Stein, wenn hinten fertig ist, dürfen wir vorne wieder anfangen. Die Handwerkerpreise steigen beim hinschauen, die Hotelpreise wollen alle runterhandeln.
Trotzdem lieben wir unseren Beruf.
 

Gasthof Fischerstüberl
Heller Robert 
Windorf
25.03.2010, 13:33:07
website.png machine.png 
Ausbau weiterer Zimmer, Spielplatz, Biergartenerweiterung stehen noch an
im Jahre 2008 haben wir ca. 1.000.000 € für die Renovierung unseres Gasthofes investiert, die Steuersenkung hilft ein kleines Stück dazu bei die entstandenen Mehrkosten in den Griff zu bekommen. Alle Aufträge wurden regional vergeben!
Einstellung weiterer Mitarbeiter ist geplant. 

Arte Luise Kunsthotel
Christian Bree 
Berlin
25.03.2010, 12:05:47
website.png machine.png 
Wir reagieren mit einer Entzerrung unseres Preisgefüges und mit Investitionen auf die Mwst-Senkung: In unseren unteren Preisbereichen müssen unsere Preise unverändert bleiben, hier erreichen wir gerade einmal annähernd eine auskömmliche Wirtschaftlichkeit. Im oberen Bereich jedoch (Messepreise) konnten wir die Preise um bis zu 10 % senken, was unseren Gästen auch an diesen Tagen ein attraktiveres Preis-/Leistungsverhältnis beschert. Darüber hinaus investieren wir in den Bau neuer Bäder, zusätzlicher Schallisolierung der Zimmer und in allgemeine Renovierungsarbeiten über 100 T€ alleine in 2010. Das ist gut für den Gast und sichert unsere Arbeitsplätze. Unser Jahresergebnis wird durch die Steuersekung wohl eher nicht profitieren, für uns ist diese Reform Zukunftssicherung. 

Gresham Carat Hotel Hamburg
Dassau, Jörg 
Hamburg
24.03.2010, 13:56:00
website.png machine.png 
38.000 € für einen neuen Tagungsraum mit 200 m², der Raum " Hamburg" wurde am 05.03.2010 fertiggestellt.
2.000 € für die Erneuerung unseres Bar Fußbodens, Fertigstellung 26.03.2010
Wir haben die Preise aud allen Vertriebswegen gegenüber dem Vorjahr um ca. 7 % gesenkt.
Wir haben zum 01.02.2010 eine zweite, vorher nicht vorhandene Planstelle im Housekeeping geschaffen und auch besetzt.
Wir planen noch für das Jahr 2010 mindestens 10 Badezimmer ( geplante Kosten 30.000 €) zu renovieren.  

Hotel Schwaiger
Franz Schwaiger 
Glonn
24.03.2010, 09:23:19
website.png machine.png 
Unser Backroundbereich und Servicebereich wurde im Januar für Euro 25000,00 erneuert. Die Terassenbestuhlung ( Ca. Euro 5000,00 ) wurde im März ausgetauscht. Im Juni wird ein Gastraum mit ca 60 m² neu eingerichtet ( ca. Euro 7000,00). Im Juli werden im Wellnessbereich verschiedene Arbeiten zur Aufwertung durchgeführt ( ca. Euro 7000,00 ). Auch wurde ein Teil der Mehrwertsteuersenkung zur Preisermäßigung an unsere Kunden weiter geleitet. Die derzeitige Wärmeversorgung mit Hackschnitzel wird erweitert( ca. Euro 5000,00 ). 

Anchovis Mönchengladbach
Gülicher 
Mönchengladbach
24.03.2010, 07:46:06
website.png machine.png 
Gute Einnahmen wurden vor allem minimiert durch 19%Umsatzsteuer, Innovationen waren nicht planbar.
Seit Januar 2010 haben wir Dächer neu gedeckt und nach neuesten Erkenntnissen gedämmt. Neue Zimmer vollständig ausgebaut und möbliert. Investition bisher 25000 €.
Vorhandene Zimmer werden restlos renoviert, möbliert: Investitionsvolumen vrstl.
40000 €. Das hätten wir bei 19% nicht geschafft und uns nicht getraut.
Unser Staat partizipiert durch Handwerkerleistungen und Umsatzsteigerung bei Einrichtungshäusern. Da wir jetzt mehr Zimmer haben und unser Haus noch attraktivergeworden ist, nimmt unser Staat sogar mehr Umsatzsteuer ein als vorher.
Eine Zimmerpreiserhöhung ist jetzt nicht mehr vorgesehen, also gewinnt auch der Gast. 

Hotel Landsknecht, Uckerath
Heidi Landsknecht-Brucker 
Hennef
23.03.2010, 21:02:50
website.png machine.png 
Durch die MwSt. Senkung haben wir schon folgende Investition getätigt:
- 72 neue Matratzen ( 8640,00 €)
Bis Ende August sind noch folgende Investitionen geplant:
- neue digitale Sat Anlage und neue TV Geräte (ca. 20000,00 €)
- 40 neue Haarföne (ca. 1200,00 €)
- Renovierung eines Hotelflures (ca. 20000,00 €)
- Plasterung bzw. Neugestaltung des Parkplatzes (ca. 81000,00 €)
- Neue Platten für den Biergarten (warten noch auf Angebot)
 

Privathotel Hamacher -Fürstenwalde
Hamacher 
Fürstenwalde
23.03.2010, 20:55:13
website.png machine.png 
wir haben die Kündigung einer Ganztagsstelle nicht ausgeführt-
und werden im Herbst wieder ( nach 6 Jahren ) eine Lehrstelle anbieten
Drei unserer Hotelzimmer wurden bereits renoviert- Kosten 6000,00 €
Neues Mobilar ist für 3 weitere Zimmer geplant- Kosten ca. 20.000,00 €
Im Frühsommer werden wir im Sutterain eine neue Sauna einrichten und im Außenbereich
neue Möbel einsetzen ca 12.000,00 €.
Außerdem haben wir die Preiserhöhung (seit drei Jahren nicht erhöht ) auf jeden Fall bis 04/2011ausgesetzt. 

Hotel Merkur - Ramstein
Gerrit Feth 
Ramstein
23.03.2010, 18:43:46
website.png machine.png 
Durch die Umsetzung der Mehrwertsteuersenkung konnten wir viel tun. Zuerst mal konnten wir unsere Preise stabil halten und haben keine Preiserhöhung wie geplant gemacht. Einige Investitionen konnten wir Vorziehen und einige Investitionen haben wir getätigt die eigentlich nicht geplant waren.
Nachfolgend die getätigten Investitionen:
1. Ungenutzten Kellerraum aufwändig ausgebaut und zu einem Fitnessraum mit professioneller Technik ausgebaut ( ca. 30.000 € )
2. die letzten unklimatisierten 20 Gästezimmer mit Klimaanlagen ausgestattet ( ca. 45.000 € )
3. Flure und 8 Gästezimmer aufwendig farblich neu gestaltet ( ca. 8.000 € )
4. Teppich in einem Flur komplett ausgetauscht ( ca. 5.500 € )
5. Gehälter der Mitarbeiter umd 10 % erhöht
Noch geplant für dieses Jahr wenn der Steuersatz so bleibt:
1. Einen Auszubildenden werden wir als Geslle übernehmen, diesen Ausbildungsplatz jedoch trotzdem wieder besetzen ( 1 Neueinstellung ca. 1.300 € / Monat )
2. 8 Gästezimmer farblich neu gestalten ( ca. 7.000 € )
3. Ein neues modernes Kassensystem anschaffen ( ca. 5.000 € )
4. Eine neue bessere Kaffeemaschine anschaffen ( ca. 7.500 € )
Alle diese geplanten Investitionen sind Dinge die NICHT von großer wichtigkeit sind, d.h. es würde hier investiert werden obwohl sowohl Kassensystem etc. vorhanden sind und funktionieren- dies hängt jedoch von der Steuerpolitik ab. 

Stadthalle Uelzen
Andreas Holleman 
Uelzen
23.03.2010, 17:14:08
website.png machine.png 
01 Ausbildungsplatz zum REFA
01 halbtags Arbeitsplatz für Hausmeister (50+) 

ANGERHOF Kur- und Sporthotel
Schegerer Hans-Peter 
Bad Wörishofen
23.03.2010, 16:06:36
website.png machine.png 
Durch den ermäßigten MwSt-Satz auf die Übernachtung ist es uns jetzt möglich folgende Maßnahmen in Auftrag zugeben:
- Umsetzung bereits geplanter Energiesparmaßnahmen durch Einbau eines BHKW und teilweiser Austausch von über 30 Jahre alten Fensterelementen – geplante Investitionssumme € 130.000
- Umgestaltung des Hallenbades - geplante Investitionssumme € 50.000
- Modernisierung einer Waschmaschine - Investitionssumme € 20.000
Alle dies Maßnahmen wäre sonst in absehbarer Zeit nicht möglich gewesen.
 

Naturerlebnishotel Berggasthof Höchsten
Kleemann Hans-Peter 
Illmensee
22.03.2010, 11:40:50
website.png machine.png 
Die MWSt.-Senkung hat mich ermutigt, die Infrastruktur des Betriebes grundlegend
zu verbessern. Die Mitarbeiter erhalten neue Umkleide-, Dusch- und Toilettenräume,
die Lieferanten erhalten eine eigene Anlieferungszone, die Gästetoiletten werden komplett erneuert, auch behindertengerecht. Es wird ein neuer Eingang für die
Hotelgäste mit Foyer, Rezeption, neuem Lift und Treppenhaus geschaffen.
Der Küchen- und Thekenbereich wird erneuert, eine Hotelbar eingerichtet und die alte Scheune mit neuen Gästezimmern ausgestattet. Kostenvoranschlag ca. 3 Mio €uro. 

Landhaus Voeskenshof & Kervenheim
Markus Eymael 
Kevelaer- Kervenheim
22.03.2010, 08:55:46
website.png machine.png 
Wir haben für unsere Gäste dieses Jahr durch die Mehrwertsteuersenkung eine komplett neue Terassenbetuhlung anschaffen können gesamt Wert 6000,-€ ohne die Senkung hätten wir uns nicht aschaffen können.
Eine Zimmerpreiserhöhung war geplant würde aber nicht in die Tat umgesetzt sonder wir haben die Preise gesenkt im DZ 5% und in den EZ sogar knappe 8%.
Geplant für diese Jahr ist eine weiter Azubistelle ( dann haben 6 Azubi eine Arbeisplatz bekommen).Dann kommt noch die Renovierung des Restaurant und die Anschaffung einer komplette neuer Sat TV Anlage um unseren femdsprachigen Gästen dem aufenthalt noch heimischer zu gestallten. 

Stadthotel am Bühnenhaus
Frau Jutta Kniza 
Kevelaer
21.03.2010, 14:37:48
website.png machine.png 
Wir konnten Dank der Mehrwertsteuersenkung einen neuen Trockner für unsere Hotelwäsche im Wert von rund 2000,-€ anschaffen. Damit erweitern wir auch unsere Maßnahmen umweltbewußt und effizient zu arbeiten.
Außerdem können wir einen attraktiven Point of Sales für unsere Leihfarräder in Form eines stabilenen Gartenhäuschens errichten. Gesamtinvestition ca. 1800,- €. Dies wäre ohne die Senkung der Mwst erst später im Jahr möglich gewesen. Geplante weitere Neuanschaffungen für 2010 sind 30 TV Geräte, eine neue TV Anlage sowie die Umgestaltung des Außenbereiches.
Wir haben die Zimmerpreise werder erhöht noch gesenkt. 

Hotel Kaiserworth in Goslar / Harz
Heinrich Oberhuber 
Goslar
21.03.2010, 10:06:23
website.png machine.png 
Bisher kostenpflichtiges W-Lan Internet kann jetzt durch Kauf einer eigenen Anlage kostenfrei den Gästen zur Verfügung gestellt werden – Investition ca. € 5.000,-. Neue energiesparende Heiz- und Klimatechnik in sämtlichen Veranstaltungsräumen und Restaurants – Investition ca. € 370.000,- (Auftragsvergabe an örtliche Unternehmen). Geplante Zimmerpreiserhöhung wurde nicht durchgeführt, in einzelnen Zimmerkategorien wurden Preise sogar um 5% gesenkt.
 

Hotel Fidelitas - Bad Herrenalb
Dieter Lacher 
Bad Herrenalb
21.03.2010, 09:16:19
website.png machine.png 
Vorgezogener Eibau eines BHKW - Senertec im März 2010 Nettoinvestition 16000,00 Euro sowie Austausch von diversen Fenstern Investitionsumme netto 6000,00 Euro.
Für die nächsten 2 Jahre sind Investitionen in Höhe von 40000,00 Euro geplant.
Für einen reinen Beherbergungsbetrieb mit 30 Betten bringt die Mehrwertsteuersenkung endlich den Spielraum für Innovative Investitionen.  

Hotel Kaiserhof Bad BEllingen
Kaiser Edgar 
Bad Bellingen
19.03.2010, 22:50:50
website.png machine.png 
Kauf einer neuen Geschirrspülmaschine von Winterhalter für Euro 10.000.- Ursprünglich für 2011 geplant. Durch die Mehrwertsteuersendkung aber vorgezogen auf Frühling 2010 

Eden Hotel Früh am Dom, Köln
Erwin Ott 
Köln
19.03.2010, 14:42:44
website.png machine.png 
Die Cölner Hofbräu P. Josef Früh KG plant Ihr City-Hotel von 38 Zimmern um 37 Zimmer zu erweitern.
Hier wird eine Investition in die Zukunft von ca. 3 Millionen Euro geplant. Mit den Baumaßnahmen soll im August dieses Jahres begonnen werden.
Die Entscheidung diese Investition zum jetzigen Zeitpunkt zu tätigen wurde durch die Veränderung des MwSt.-Satzes kurzfristiger angesetzt, da sie sich nun besser darstellen lässt.
 

Motel One, Deutschland
Dieter Müller 
Muenchen
14.03.2010, 18:19:04
website.png machine.png 
Verdoppelter Investitionsaufwand für Renovierungen von 4 Mio. EURO in 2010. Plus 53 zusätzliche Mitarbeiter (Hausdamen) eingestellt. Bisher kostenpflichtiger W-LAN Zugang für die Zimmer als Teil eines Businesspaketes nunmehr kostenfrei integriert.  

Pension Helvetia in Bad Elster
Michael Wilke 
Bad Elster
14.03.2010, 10:39:26
website.png machine.png 
Renovierung von 2 Einzelzimmern (Maler-, Fußbodenarbeiten, Möblierung und neue Medientechnik) Wert: 9000,- EUR. Ortsansässige Firmen wurden damit beauftragt.
Weiterhin können wir die Preise in 2010 halten. Ohne Senkung der MWST war eine Erhöhung geplant.  

Haus Iris - Hotel garni
Iris Kloss-Gödecke 
Herzberg
13.03.2010, 11:04:23
website.png machine.png 
Anschaffung eines Blockheizwerkes (eig. Investition - ohne Zuschuss - 20.000 €)
Realisierung einer bereits seit mehreren Jahren aus finanziellen Gründen aufgeschobenen Balkonsanierung mit Handwerkern aus der Region im April 2010 (Gesamtvolumen 29.000,00 €). Diese Maßnahme wurde im Vertrauen darauf veranlasst, dass das Gesetz zur Mehrwertsteuersenkung, das für unseren Kleinbetrieb eine jährliche Ersparnis von ca. 10.000 € bringt (durchschnittlich € 2,00 pro Übernachung) auch dauerhaft Bestand haben wird. Sollte dies langfristig nicht der Fall sein, ist die Finanzierung der Maßnahme aus dem laufenden Geschäftsbetrieb gefährdet.
Außerdem bieten wir unseren Hausgästen die WLAN-Nutzung jetzt kostenlos an und haben auch neue Pauschalangebote entwickelt, im Rahmen derer - ab einer bestimmten Aufenthaltsdauer - jeweils 1 Gratistag gewährt wird. 

<< Anfang   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   Ende >>

 
   Guestbook plugin, Ver. 0.8.3 beta by QualiFIRE   
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
erfolg7prozent.de - Initiative zum Erhalt der Mehrwertsteuersenkung in der Hotellerie